Kategorie: Alumni in Focus 

Intelligent beschichten – Christian Mathis im Gespräch über das ETH-Spinoff SuSoS

November 27, 2017   

Ein Interview mit Christian Mathis - Teilnehmer des CTI Entrepreneurship Kurses Business Growth  SuSoS fokussiert sich seit der Gründung als ETH-Spinoff 2004 auf die Beratung, Entwicklung und Beschichtung mit dünnen Polymerfilmen. «Dünnschichtpolymere sind Alleskönner», erklärt Christian Mathis. Sie sind vielseitig einsetzbar zum Beispiel als schmierende Schichten oder Haftvermittler, verhindern die Bildung von Biofilmen auf Oberflächen oder unterstützen die Bindung von Antikörpern, Proteinen oder Zellen auf Sensoren. Deshalb werden sie besonders in der Medizinaltechnik und im Life Science Bereich gerne eingesetzt.…

Yamo – Genuss für die Kleinen, Glück für die Grossen

März 30, 2017   

Yamo will den Markt für Babybrei aufmischen. Die Zentralschweizer Jungfirma hat dafür einen neuartigen Ansatz entwickelt und stellt so den frischesten Bio-Babybrei Europas her. Herkömmliche Babybreie werden mit hoher Hitze sterilisiert und sind ungekühlt 1.5 Jahre haltbar, dabei gehen Farbe, Geschmack und sämtliche wertvolle Inhaltsstoffe kaputt. Dank einer neuen Technologie schafft yamo es,  dass die Breie mehrere Wochen haltbar sind aber immer so frisch wie gerade selbstgemacht. Getreu dem Motto "Fresh is best!"   Was ist euer Hintergrund? Wie seid ihr auf…

Stromsparen im Schlaf – Smart Home Technology

Februar 28, 2017   

Darauf hat die Welt gewartet: Die Zero-Standby-Technologie des Zürcher Elektroingenieurs Felix Adamczyk sorgt für Aufsehen.   Schlafende Fernseher, Backöfen und Computer verbrauchen allein in der Schweiz 810 Gigawattstunden pro Jahr. Das entspricht 1.4 Prozent des gesamten Stromkonsums und kostet einen vierköpfigen Haushalt bis zu 200 Franken. Felix Adamczyk, einem ehemaligen Masterstudenten des Instituts für Leistungselektronik der ETH Zürich, ist es nun allerdings gelungen, einen Steuerungschip zu bauen, der den Standby- Verbrauch eines Geräts radikal reduzieren kann: von bis zu 15…

Verloren im Grossstadt-Dschungel?

November 17, 2016   

Das innovative Startup und aktueller STARTUP CAMPUS Business Growth Teilnehmer GET LOCAL hat ein Konzept erarbeitet, beim dem Dir Insider “the places to be” in Grossstädten zeigen Wir haben News vom Business Growth Trainingskurs von STARTUP CAMPUS für euch! Momentan nimmt ein spannendes Startup aus dem RUNWAY, dem Startup Inkubator der ZHAW, am Kurs teil, um seine Geschäftsidee weiter zu entwickeln. Das Team von GET LOCAL und ist auf dem besten  Weg das zu schaffen, wovon viele Jungunternehmer träumen: die…

Dicht beim Konsumenten – Geotargads

Oktober 2, 2016   

  Sag‘ mir, wo du bist und ich sage dir, was du brauchen könntest: Der St. Galler Erik Streller platziert virtuelle Werbung an realen Orten.    Die App-Werbung boomt: Auf Schweizer Smartphones werden täglich Millionen von Minibannern eingeblendet. Um die Streuverluste zu minimieren, buchen die meisten Werbeplaner Apps, die thematisch zum beworbenen Produkt passen. Nicht so der Ostschweizer Unternehmer Erik Streller-Shen: Er verwendet die Ortsangaben, die von den Apps abgesetzt werden und schaltet Banner in ganz bestimmten Perimetern. Seit Anfang…

Vatorex geht Bienen-Killern an den Kragen – zu Recht

September 14, 2016   

  Dem Startup Vatorex liegt die Gesundheit der Bienen am Herzen. Bienenvölker sterben zunehmend durch den Befall der Varroamilbe innert 3-4 Jahre komplett aus. Im Kampf gegen den Parasiten mussten Imker bisher sehr rigoros vorgehen, z.B. durch den Einsatz von Ameisensäure, Oxalsäure oder anderen schädlichen Pestiziden, welche für die Bienen als auch für den Imker Stress bedeuten. Vatorex hat eine alternative und natürliche Behandlungsmethode - ein Hyperthermiesystem - entwickelt, mit der der Parasit effektiv bekämpft und die Bienen geschont werden. Hierbei…

Amphiro – Rettet Knut!

Juni 27, 2016   

Das Startup Amphiro hat eine Duschanzeige entwickelt, mit welcher du jeden Tag einen Eisbär retten kannst. Auf dem Display des Geräts, welches an jedem handelsüblichen Duschkopf angebracht werden kann, wird mit zunehmendem Warmwasserverbrauch die Scholle kleiner, auf der ein Einbär steht. Das Startup überzeugt nicht nur mit einem tollen Produktdesign, sondern motiviert dadurch zu einem bewussten Umgang mit Energie. Wie das Startup sein Produkt entwickelt hat und was die Marke ausmacht, könnt ihr hier lesen. Wir haben mit Thomas Stiefmeier, Gründer…

John Baker – eine nicht alltägliche Bäckerei

Juni 27, 2016   

Unter dem Motto "cut the crap“ will das Startup John Baker rund um den Alumnus Jens Jung genau jene Dinge kompromisslos umsetzen, von denen alle so schön reden: Das beste Brot backen, eine florierende Volks-Bäckerei betreiben, mit hohen Ansprüchen an die Nachhaltigkeit  - und alles ganz hipp und zeitgemäss. Wir werden einen Blick hinter die Kulissen einer nicht alltäglichen Bäckerei und erfahren von einem Mann, in dessen Adern Teig fliesst, was sich hinter der Marke John Baker verbirgt.   Was ist euer…

MyAirSeat – in Kleinflugzeugen mitfliegen

Mai 4, 2016   

Hast du schon immer einmal davon geträumt, in einem Kleinflugzeug das Schweizer Bergpanorama zu erleben? Das Startup MyAirSeat macht dies mit seiner neu lancierten App möglich. Freie Sitze in einst halbleeren Kleinflugzeugen lassen sich mit der App mit relativ wenig Aufwand vergeben. Kommerzielle Flugunternehmen, Touristen und Flugbegeisterte freut‘s. Mit der ersten Minimalversion, die am Markt verfügbar ist, testet MyAirSeat die Marktakzeptanz. Das mediale Echo (vgl. unten) und bereits erste Buchungen sprechen für sich. MyAirSeat wird abheben. In einem weiteren Schritt…